dbs header

Der MSD Beruf und Arbeit unterstützt Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die eine allgemeine Berufsschule in Würzburg, im Landkreis Main-Spessart und in Kitzingen-Ochsenfurt besuchen.

Was sind unsere Aufgaben?
Wir beraten, begleiten und unterstützen Jugendliche in der Berufsvorbereitung und in Fachklassen bei der erfolgreichen Umsetzung des beruflichen Ziels.

 

 

Wer kann sich an uns wenden?
Schülerinnen und Schüler
Ausbildungsbetriebe und Maßnahmeträger
Lehrkräfte
Eltern und Erziehungsberechtigte
Fachdienste

Wie arbeiten wir?
Wir koordinieren geeignete schulinterne und außerschulische Fördermaßnahmen und unterstützen den Zugang.
Wir unterstützen bei der Beantragung eines Nachteilsausgleichs in der Berufsschule, bei Abschlussprüfungen und Kammerprüfungen.
Wir klären im Einzelfall mittels diagnostischer Verfahren zielführende Fördermaßnahmen.
Wir unterstützen in Einzelfällen bei der Vorbereitung auf die Kammerprüfung.
Wir sind regional vernetzt mit allen maßgeblichen Akteuren in der beruflichen Bildung.
Zu ausgewählten Themen der beruflichen Bildung bieten wir Fortbildungen an.

Wer sind Ihre Ansprechpartner:innen im Netzwerk Berufliche Schulen Mainfranken?
Würzburg: Tanja Hofbeck, StRin Fö
Kitzingen-Ochsenfurt: Rosi Joßberger, StRin Fö
Main Spessart: Michel Brausam, StR Fö
Tel. 0931 3046940
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular

­