dbs header

Roven - Koordinierungsstelle Schulverweigerung

In der Koordinierungsstelle „Roven" werden Jugendliche, die aktive oder passive Formen von Schulverweigerung aufweisen, aufgefangen und wieder ins Schulsystem integriert.

Stand: 13. März 2020; 12:30 Uhr:

aufgrund der aktuellen Meldung vom Kultusministerium zur Schließung aller bayerischen Schule vom 13.03.20 werden auch wir unser Angebot vor Ort bis zum 20.04.20 einstellen. Wir haben bereits diese Information an die Erziehungsberechtigten unserer SchülerInnen weitergeben.

Unser Angebot wird weiterhin in Form von telefonischem, postalischem und auch digitalem Austausch weitergeführt werden. Unseren Jugendlichen werden verschiedene Arbeitsmaterialien und Aufträge bereitgestellt werden, um auch in den nächsten Wochen für eine Struktur außerhalb unseres regulären Angebots zu sorgen.

Alle bisher vereinbarten Gesprächstermine und Treffen werden ebenfalls abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt oder telefonisch stattfinden.

Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen

Chris Frank

(M.A. Sonderpädagogik

Tel.      0931 - 460 79 667

Mob.  0151 – 540 04 074

­